Breite Zustimmung unter den zahlreichen Funktionären und Ehrengästen fanden die Ausführungen des Obmannes Karl Sitka anlässlich der Delegiertenversammlung des Sportvereines am 24.05.2012 im Gemeindesaal. Aufmerksam wurden die Ausführungen über die Arbeit der einzelnen Sektionen (8 insgesamt) und den umfangreichen Aufgaben der Vereinsleitung vom Gemeindevorstand und den anwesenden Sponsoren verfolgt.

Die anstehenden Projekte des Sportvereines wurden in den Ansprachen der Gemeindevertretung und der Sponsoren als innovativ und zukunftsweisend für die Jugend und die gesamte Bevölkerung der Breitenau hervorgehoben. Dem Obmann und dem Gesamtverein wurde für diese Arbeit gedankt und die volle Unterstützung versichert.

Besonders hervorzuheben sind die Leistungen zweier Spitzensportler des Vereines, zum einen Thorsten Mayer - Weltmeister U23, Europameister U18, 6-facher Österr. Meister U18 und U23, um nur einige seiner hervorragenden Leistungen als Weitensportler im Stocksport zu nennen.

Zum anderen Beatrice Pösendorfer - Slalom- und Riesentorlaufexpertin, die sich nach einer schweren Verletzung im Jahr 2009 den Weg zurück an die Spitze hart erkämpft hat. Sie wird aufgrund ihrer ausgezeichneten Leistungen in der kommenden Saison im ÖSV-B-Kader starten und wieder voll auf Angriff gehen! Bisher größte Leistungen: Schulweltmeisterin mit der Schi-HS Schladming, zwei Fis-Siege, Rang 14 im Europacup von Courmayeur - Aufnahme in den ÖSV-BKader.

Recht herzliche Gratulation an Beatrice Pösendorfer und Thorsten Mayer sowie viel Erfolg für die kommende Saison!

01
01 01
02
02 02
03
03 03
04
04 04
05
05 05
06
06 06
07
07 07
08
08 08
09
09 09
10
10 10
11
11 11
12
12 12
13
13 13

   

Termine  

Keine Termine
   
© Sportverein Breitenau am Hochlantsch