SpatenstichDas Sportheim am Fußballplatz Breitenau erhält einen Zubau

Das Sportheim-Fußball des SV-Breitenau wurde 1968 erbaut und entspricht nicht mehr den Anforderungen des Fußballverbandes und den sicherheitstechnischen Vorschriften. Nach umfangreichen Vorarbeiten konnte Obmann Karl Sitka nun am 9. November d. J.  in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste, allen voran Landtagspräsident Manfred Wegscheider seitens des Landes Steiermark, Martin Salchenegger vom Steir. Fußballbverband und örtliche Vertreter wie Bgm. Siegfried Hofbauer mit Gemeindevorstand und Gemeinderäten, Dr. Drnek als Vertreter der RHI-Werk Breitenau, Brigitte Skaper und Friedrich Wagner von der Raiffeisenbank Breitenau, Baumeister Hans Prügger, Architekt Edwin Harrer sowie Funktionäre des SVB und interessierte Breitenauer und BreitenauerInnen den Spatenstich vollziehen.

Bgm. Hofbauer betonte die Bedeutung des Sportanlage für die Zukunft der Breitenau und für die Jugend, wird doch diese Anlage auch über den Fußball hinaus für verschiedene sportliche Belange genutzt.

01
01 01
02
02 02
03
03 03
04
04 04
05
05 05
06
06 06
07
07 07
08
08 08
09
09 09
10
10 10
11
11 11
12
12 12
13
13 13
14
14 14
15
15 15
16
16 16

   

Termine  

Keine Termine
   
© Sportverein Breitenau am Hochlantsch