• Eis- & Stocksport
  • Radsport
  • Fussball
  • Tennis

In der höchsten österreichischen Spielklasse der Herren im Stocksport - Weitenwettbewerb sind nur 10 Spieler startberechtigt. Unter ihnen wird der Staatsmeister ermittelt. Die letzten beiden Spieler steigen in die zweithöchste Spielklasse (Bundesliga) ab.

Es siegte der Burgenländer Markus Bischof vor dem Steirer Rene Genser, Dritter wurde Bernhard Patschg.

 

Unser Weitensportler Thorsten Mayer erreichte, nachdem er aus der vorher gespielten Bundesliga aufgestiegen ist den guten siebenten Platz und ist somit auch im nächsten Jahr in der Staatsliga startberechtigt.

Unser Weitensportler Thorsten Mayer erreichte in der Bundesliga den 2. Platz. Er musste sich nur dem für EV Bruck / Sbg. spielenden Bernhard Hutter geschlagen geben. Somit hat Thorsten den Aufstieg in die Staatsliga geschafft.

Steirisch-Olympischer Stadtpokal

Am 02. 02. 2012 wurde erstmals in der Breitenau der Steirisch – Olympische  Stadtpokal ausgetragen. Leider war uns der Wettergott nicht ganz hold, sodass bei Beginn bei guten Eisverhältnissen, und später bei leichtem Nieselregen gespielt wurde.

 

Beim Steirisch – Olympischen Stadtpokal besteht eine Mannschaft aus 8 Eisschützen und es wird mit Holzstöcken gespielt. Es werden 3 Kehren pro Spiel gespielt und somit der Sieger in jedem Spiel ermittelt.

Vereinseisschießen 2013 Am 25.01.2013 wurde das Vereine - Eisschießen durchgeführt. Es waren 22 Mannschaften am Start. Nach sehr spannenden Spielen wurden die Vereine – Meister ermittelt. In der Gruppe der Damen / Mix / Herren –  Mannschaften siegte die  Mannschaft vom Oldtimer – Club II vor der Mannschaft MTB – Club Steinbäcker. Dritter wurde die Mannschaft SSV Damen.

   

Termine  

Keine Termine
   
© Sportverein Breitenau am Hochlantsch